VfB IMO Merseburg e.V.

IMO Alte Herren : Spielbericht Freundschaftsspiele

SV Wallendorf 1974 AH   IMO Merseburg AH
SV Wallendorf 1974 AH 3 : 5 IMO Merseburg AH
(2 : 1)
IMO Alte Herren   ::   Freundschaftsspiele   ::   22.09.2017 (18:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Steffen Kaiser, Nevenko Gatzke, Heiner Kuhne, Sören Stier

Assists

2x Sören Stier, Nevenko Gatzke, Heiner Kuhne

Zuschauer

15

Torfolge

1:0 (15.min) - SV Wallendorf 1974 AH
1:1 (19.min) - Sören Stier (Heiner Kuhne)
2:1 (30.min) - SV Wallendorf 1974 AH
2:2 (40.min) - Heiner Kuhne (Sören Stier)
2:3 (44.min) - Nevenko Gatzke
2:4 (46.min) - Steffen Kaiser (Sören Stier)
2:5 (52.min) - Steffen Kaiser (Nevenko Gatzke)
3:5 (68.min) - SV Wallendorf 1974 AH

Starke zweite Hälfte führt zum Auswärtssieg

Am Freitagabend gastierten die IMO- Oldies beim SV Wallendorf. Mit einer wiederholt sehr dünnen Spielerdecke und angeschlagenen Leuten auf dem Platz begannen die IMO- Kicker das Spiel mit viel Ballkontrolle. Das aber auch diese mal schiefgehen kann, zeigte sich bei der zweimaligen Führung der Gastgeber nach jeweils zwei unnötigen Ballverlusten im Abwehrverbund. Sicher trugen zu diesen Ballverlusten auch die schwierigen Platzverhältnisse bei. Positiv zwischendurch der 1:1- Ausgleich durch Sören Stier, der ein Zuspiel von Heiner Kuhne clever ins lange Eck schob.

Mit Beginn der zweiten Hälfte spielten nur noch die IMO- Oldies. So fiel der Ausgleich auch schon 5 Minuten nach Wiederanpfiff. Eine Superflanke von Sören Stier netzte Heiner Kuhne am Elfmeterpunkt volley ein. Ein klasse Tor. Und es sollte so weiter gehen. Nevenko Gatzke sorgte mit einem allerdings haltbaren Weitschuss für die Führung. Kurz danach schloss Steffen Kaiser eine schöne Passfolge durch die Zentrale der Gastgeber mit dem 4:2 ab. Der finale Pass kam wieder von Sören Stier. Und nur wenige Minuten später eine Kopie des Tores. Wieder Steffen Kaiser mit dem Abschluss der Pass kam diesmal von Nevenko Gatzke. Damit war das Spiel gelaufen. Den Gastgebern gelang kurz vor Schluss noch der Anschlusstreffer zum 5:3- Endstand.

Insgesamt eine gute Leistung der IMO- Kicker. Danke wiederum an Ludwig für seine Bereitschaft und sein sehr gutes Spiel.


Zurück