VfB IMO Merseburg e.V.

Alte Herren : Spielbericht Freundschaftsspiele

VfB Nessa 1928 AH   VfB IMO Merseburg AH
VfB Nessa 1928 AH 0 : 7 VfB IMO Merseburg AH
(0 : 2)
Alte Herren   ::   Freundschaftsspiele   ::   04.05.2018 (18:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Kevin Löber, Thomas Merk, Heiner Kuhne, Andreas Günther, Roland Steiner, Tobias Furch, Matti Schimpf

Zuschauer

25

Torfolge

0:1 (13.min) - Tobias Furch per Elfmeter
0:2 (32.min) - Roland Steiner
0:3 (50.min) - Andreas Günther
0:4 (60.min) - Kevin Löber per Weitschuss
0:5 (65.min) - Thomas Merk
0:6 (67.min) - Heiner Kuhne
0:7 (69.min) - Matti Schimpf

Oldies in Nessa torhungrig

Die VfB IMO- Oldies konnten am Freitagabend bei der Altherren- Spielgemeinschaft VfB Nessa/SV Großgrimma einen ungefährdeten Auswärtssieg erreichen. Auf dem schwer zu bespielenden Platz in Nessa zeigten beide Teams anfangs ein ausgeglichenes Spiel, wobei die Kicker vom Ulmenweg deutlich mehr Chancen hatten. Die Führung gelang Tobias Furch per Handstrafstoss. Noch vor der Pause schloss Roland Steiner einen weiteren guten Angriff mit dem 0:2 ab. Dazwischen hatten auch die Gastgeber einige Abschlussmöglichkeiten, die aber durch einen souveränen Nico Günther alle abgewehrt werden konnten.

In Halbzeit zwei wurde dann die Überlegenheit der VfB IMO- Oldies noch deutlicher. Weitere, zum Teil schön herausgespielte Tore waren die logische Folge. Andreas Günther zeigte seinen Torinstinkt und verwandelte im Nachsetzen zum 0:3. Zehn Minuten später schoss Kevin Löber von der Strafraumgrenze unhaltbar zum 0:4 ein. Ein schönes Zuspiel von Tobias Furch verwertete Thomas Merk in Minute 65 zum 0:5 und Heiner Kuhne hob den Ball nur zwei Minuten später gekonnt unter die Latte zum 0:6. Schließlich schoss Matti Schimpf aus vollem Lauf kurz vor dem Abpfiff zum 0:7 ein. 

Am Ende ein souveräner und vielleicht ein/zwei Tore zu hoher Auswärtssieg gegen gut mitspielende Gastgeber.

Am kommenden Mittwoch spielen die VfB IMO- Oldies um 18 Uhr beim SV Beuna. 


Fotos vom Spiel


Zurück