VfB IMO Merseburg e.V.

Alte Herren : Spielbericht Freundschaftsspiele

SV Meuschau AH   VfB IMO Merseburg AH
SV Meuschau AH 3 : 3 VfB IMO Merseburg AH
(0 : 2)
Alte Herren   ::   Freundschaftsspiele   ::   08.06.2018 (18:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Andreas Günther, Tobias Furch

Assists

Steffen Schade

Zuschauer

25

Torfolge

0:1 (10.min) - Tobias Furch
0:2 (25.min) - Andreas Günther (Steffen Schade)
0:3 (36.min) - SV Meuschau AH (Eigentor)
1:3 (47.min) - SV Meuschau AH
2:3 (61.min) - SV Meuschau AH
3:3 (67.min) - SV Meuschau AH

Mit schlimmer 2. Halbzeit 3:0-Führung verspielt

Die VfB IMO- Oldies konnten am Freitagabend trotz einer beruhigenden 3:0- Führung keinen Sieg am Kanal in Meuschau erringen. Mit einer katastrophalen 2. Hälfte wurde die bis zur 45. Minute erreichte klare Führung noch verspielt.

Bereits in Hälfte 1 wurden zahlreiche hochkarätige Chancen teilweise leichtfertig vergeben. Tobias Furch gelang dennoch die Führung mit einem platzierten Schuss von der Strafraumgrenze. Andreas Günther nutzte wenig später einen Abpraller zum 0:2- Halbzeitstand.

Halbzeit 2 begann, wie die erste Hälfte endete. Chancen im Minutentakt für die Kicker vom Ulmenweg. Das 0:3 erzielten die Meuschauer dann noch selber. Eigentlich war damit der "Drops" gelutscht. Aber was die VfB IMO- Kicker dann zeigten war einfach nur peinlich. Keine Ordnung auf den Positionen, unzählige Fehlabspiele, sinnlose Dribblings (bei 33 °C), kein Zweikampfverhalten und eine weiterhin unglaublich schlechte Chancenverwertung luden die Gastgeber regelrecht zum Toreschiessen ein. Zu allem Übel halfen auch noch individuelle Fehler, dass die Meuschauer in der letzten Viertelstunde noch drei Treffer erzielen konnten.

Am Ende stand nach der bisher schlechtesten Saisonleistung ein vermeidbares Unentschieden gegen einen eigentlich harmlosen Gegner. Bis auf Torwart Nico Günther boten alle eingesetzten 16 Spieler eine unterirdische Leistung. Es kann also kommende Woche in Wallendorf nur besser werden.  


Fotos vom Spiel


Zurück