VfB IMO Merseburg e.V.

1.Männer : Spielbericht Verbandsliga Sachsen-Anhalt, 18.ST (2015/2016)

VfB IMO Merseburg   Burger BC 08
VfB IMO Merseburg 1 : 0 Burger BC 08
(1 : 0)
1.Männer   ::   Verbandsliga Sachsen-Anhalt   ::   18.ST   ::   06.03.2016 (14:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Martin Schmelzer

Assists

Christopher Luther

Gelbe Karten

TIM Wuttke, Patrick Selle

Zuschauer

102

Torfolge

1:0 (22.min) - Martin Schmelzer (Christopher Luther)

IMO verteidigt Tabellenführung!

IMO steht zurecht an der Spitze der Tabelle, das haben sie heute wieder bewiesen (Zitat Betreuerstab Burger BC) .

Der Burger BC hat trotz der Niederlage sicher eines seiner besten Spiele abgeliefert. Denn das es am Ende keine gerechte Punkteteilung gab und das war heute definitiv möglich, liegt mit Sicherheit an den vergeben Chancen und an der nachgewiesener Maßen vorhanden Klasse von IMO Merseburg.

Ein wichtiger Sieg auf heimischen Rasen!

Es war mit Sicherheit nicht das beste Spiel, aber der Sieg über den Burger BC 08, beschert unserer IMO Elf die Tabellenführung zurück.

Christian Wesemann - Schiedsrichter dieser Partie - gab pünklich den Start durch einen Pfiff bekannt und das muntere Spiel solllte beginnen.

Sowohl Burg als auch unsere IMO Elf hatten genug Chancen - mit eins zu null in Führung zu gehen! Christian Bölke war mental stark aufgelegt und hielt alles was auf seinen Kasten kam , dies begann schon mit dem 1. Freistoß - wo er in die linke Ecke abtauchte und durch eine starke Parade die 0 für unser Team sicherte!

In der 22 Min war es dann endlich soweit - Luther passte von links außen auf den freistehenden Schmelzer - dieser verwandelte eiskalt zum 1:0 ! In der 31. Spielminute hätte der Ausgleich fallen können , aber auch da parierte Bölke hervorragend. In einem munteren Kick ging es hin und her, bis der Schiedsrichter die erste Halbzeit beendete und die Spieler den Weg Richtung Kabinen antraten!

Die 2. Halbzeit begann, da hatten alle Gästefans den Torschrei bereits auf den Lippen : Phillipp Glage stand allein vor dem Tor - Warum: Durch einen Fehlpass aus unseren Reihen am Mittelkreis spielten unsere Gäste einen perfekten Pass in die Gasse, sodass Bölke den Weg nach draußen suchen musste - nur kam er hier einen tick zu spät an und Phillipp Glage überrannte Ihn und hatte jetzt nur noch das Tor und Patrick Selle vor sich!

Aber es war der Tag der Tage und Selle schaffte das schier unmögliche und werte den Ball ab - somit blieb es beim 1:0 für unsere 11 vom Ulmenweg.In den nachvollgenden Spielminuten gab es einige Chancen für beide Seiten!

Die wohl umstrittenste Szene war die 75 min: Wittke und Wuttke sind sich nicht einig - sehen Sie selbst und bilden Sie sich ihre eigene Meinung!

http://www.fupa.net/tv/match/vfb-imo-merseburg-burger-bc-2446531-12102/highlight-burger-bc-75


Wichtig ist: Gewonnen und 3 Punkte - jetzt geht es nach Amsdorf


Quelle: Sebastian Sperber

Fotos vom Spiel


Zurück