VfB IMO Merseburg e.V.

U11 : Spielbericht 1.Kreisklasse, 5.ST

SV BW Günthersdorf   VfB IMO Merseburg
SV BW Günthersdorf 0 : 15 VfB IMO Merseburg
(0 : 7)
U11   ::   1.Kreisklasse   ::   5.ST   ::   22.09.2018 (10:00 Uhr)

Hochverdienter Auswärtssieg der noch höher hätte ausfallen können

Am 5.Spieltag der noch relativ jungen Saison mussten unsere Jungs von der U11 beim SV Blau Weiß Günthersdorf antreten.  Nach zuletzt vier Siegen in den ersten vier Spielen und der damit verbundenen Tabellenführung wollten wir den nächsten Dreier einfahren und im Gegensatz zum Beunaspiel wieder besseren Fußball zelebrieren.

Auf dem sehr schwer zu bespielenden Nebenplatz im Günthersdorfer Sportgelände tat sich unsere Mannschaft zu Beginn der Partie schwer und musste sich an die ungewohnten Gegebenheiten erst gewöhnen. So dauerte es fast zehn Minuten ehe wir unser sehr deutliches Übergewicht an Chancen in Tore ummünzen konnten. Mit der Führung im Rücken fiel es uns zusehend leichter unser Kombinationsspiel aufzuziehen und den Gegner unter Dauerruck zu setzen. Leider versprang der Ball in aussichtsreicher Position des öfteren und so hatte der Gastgeber Glück nicht vorzeitig deutlich in Rückstand zu liegen. Dennoch sollten wir im Verlaufe der ersten Hälfte das Ergebnis auf 7:0 schrauben und keinerlei Zweifel aufkommen lassen.

In der zweiten Hälfte hatten wir zu Beginn wieder das ein oder andere Problemchen um zum Torerfolg zu kommen. Nichts desto trotz ging es weiter mit Powerplay von unseren Jungs vom VfB IMO Merseburg. Nach den ein oder anderen Wechsel und auch der ein oder anderen Positionsumstellung fanden wir wieder erfolgreich den Abschluss und belohnten unseren couragierten Auftritt. Bis zum Abpfiff gelangen uns noch acht weitere Treffer die dem Spiel eindeutig widerspiegeln sollten. Die Heimmanschaft konnte allerdings froh sein "nur" 15 Buden eingeschenkt zu bekommen, denn man ließ das ein oder andere mal die Gelegenheit für noch mehr Torerfolge teilweise kläglich liegen. Dennoch eine sehr ansprechende Leistung und ein jeder Zeit vollkommen verdienter Erfolg, der Spaß und Vorfreude auf die kommenden Aufgaben in der Liga, Pokal usw. aufkommen lässt.

Am Sonntag den, 14.10.2018 bestreiten wir einen hochklassig besetzten Leistungsvergleich in unserer Sportstätte am Ulmenweg. Nahmhafte Mannschaften wie u.a. Hannover 96, RB Leipzig und der 1.FC Magdeburg gastieren bei uns in der Dom- und Hochschulstadt. Beginn ist 11 Uhr! Also kommt vorbei wenn unsere U11 sich mit den besten Mannschaften misst und drückt uns die Daumen!


Quelle: Kevin Hitzschke
Zurück