VfB IMO Merseburg e.V.

U15 : Spielbericht Landesliga, 11.ST

VfB IMO Merseburg   SV BW Farnstädt
VfB IMO Merseburg 3 : 1 SV BW Farnstädt
(1 : 1)
U15   ::   Landesliga   ::   11.ST   ::   01.12.2018 (13:00 Uhr)

Unnötig spannend gemacht..

Zum letzten Spiel der Hinrunde empfing man den Gast aus Farnstädt.
Von Beginn an waren die Rollen klar verteilt, Farnstädt nur mit langen Bällen und wir mit viel Ballbesitz und Druck auf den Gegner was uns frühzeitig schon viele klare Chancen ermöglichte
Jedoch konnte man wie so oft nur eine davon verwerten und ließ wie in jedem Spiel bislang einfach zu viel aus.
Mit zunehmender Spielzeit nahm man plötzlich das Tempo aus dem Spiel und Farnstädt konnte aus dem nichts ausgleichen. Danach total geschockt vom Gegentor agierte man teilweise zu hektisch und hatte wieder mal Angst einen Fehler zu machen und somit machte man Farnstädt stark.
Somit ging es mit einem Remis in die Pause.
Nach einer sehr deutlichen Ansprache in der einzelne Fehler nochmal klar besprochen wurden ging es dann wieder mit mehr Tempo weiter jedoch fiel man immer wieder auf die Abseitsfalle der Farnstädter hinein da man gedanklich an diesem Tag einfach nicht auf der Höhe war.
Die riskante Spielweise der Farnstädter konnten wir mit zunehmender Spieldauer dann endlich besser nutzen und schossen nach einem gut vorgetragenen Spielzug das Führungstor
und nach diesem Tor merkte man allen Spielern, Eltern und dem Trainer die Erleichterung an und es ging nochmal ein Ruck durchs Team welches sich noch mit dem 3:1 belohnte.

Somit konnte man ein unnötig spannend gemachtes Spiel hochverdient gewinnen auch wenn man anmerken muss das unser Führungstor aus einer abseitsverdächtigen Position erzielt wurde.
Dennoch die Mannschaft beweist Woche für Woche immer wieder eine super Moral und zeigt welches Potential in dieser Mannschaft steckt.

Mit dem Sieg am Vortag ging es am Sonntag noch zu einem Mannschaftsausflug erst besuchte man das Spiel des direkten Konkurrenten und danach ging es noch auf den Weihnachtsmarkt um den Zusammenhalt des Teams noch weiter zu steigern.

Die Mannschaft belohnte sich mit einer super Hinrunde in der man nur einmal unterlag selbst mit dem 2. Platz. Damit hat man in der Rückrunde alles selbst in der Hand die ganz große Sensation zu schaffen.

Nun geht es in die Hallensaison in der man weiter positive Ergebnisse erzielen möchte.

Ich kann bislang wirklich immer nur wieder sagen wie unglaublich stolz ich darauf bin was ihr bisher geleistet habt wenn man bedenkt das man nach den beiden Niederlagen kurz davor stand die komplette Saison zu ruinieren so habt ihr es als Team verstanden gemeinsam an einem Strang zu ziehen und in den richtigen Momenten da zu sein als uns niemand etwas zugetraut hat.
Highlight der Hinrunde natürlich der Sieg beim HFC
Abschließend noch ein ganz großes Dankeschön an alle Eltern für die Unterstützung in der bisherigen Saison!!!

 


Zurück